Über uns Kontakt Impressum Datenschutz
boat

PreFin

Das Marktgebiet eines typischen Kreditinstituts umfasst mehrere Tausend gewerbliche Unternehmen.
Ungefähr eines von sechs hat im nächsten Jahr Fremdkapitalbedarf.
Dies sind genau die Firmen, denen JETZT ein Anruf Ihrer Firmenkundenberater gelten sollte.

Aber wie lassen sich diese Unternehmen mit hohem Geschäftspotenzial identifizieren, wenn nicht bereits eine belastbare Kundenbeziehung besteht?

PreFin

Trainiert und validiert an Hunderttausenden von Jahresabschlüssen gewerblicher Unternehmen, hat die PreFin-KI gelernt, bilanzielle Veränderungen, aus denen sich für Sie Geschäftspotenzial ableitet, im Voraus zu erkennen - und zwar über mehrere Jahre, und ausschließlich aus öffentlich verfügbaren Daten!

Diese Unternehmen mit hohem Geschäftspotenzial identifizieren wir für Sie zur Priorisierung Ihrer Neukundenansprache.

Denn für ziellose Akquiseversuche ist die Zeit Ihrer Firmenkundenberater - und die der potenziellen Kunden - zu kostbar.

Lights

Potenzialscores

zeigen auf einen Blick, welche geschäftsrelevanten Veränderungen wahrscheinlich sind und wie das Unternehmen damit im Vergleich zum restlichen Marktgebiet positioniert ist

Mountains

Quantitative Einschätzungen

geben Hinweise auf einsetzbare Finanzierungsinstrumente

Snow

Bewertungen

fassen die Aussagen des Zahlenmaterials im Fließtext zusammen

Predictive Financing GmbH

Die Predictive Financing GmbH wurde 2018 gegründet. Ihre KI-Technologie beruht auf jahrelanger praktischer Erfahrung in der Datenanalyse in der naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung sowie in der Finanzierungsberatung für gewerbliche Unternehmen.

Eine neue Technologie wirft neue Fragen auf - die lassen sich am besten im persönlichen Gespräch beantworten. Sehr gerne stellen wir Ihnen PreFin in Ihrem Hause vor!

Kontakt

Predictive Financing GmbH

Lili-Sasse-Str. 23

77933 Lahr/Schwarzwald

info @ prefin. info

+49 176 85103116

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Predictive Financing GmbH
Lili-Sasse-Strasse 23
77933 Lahr/Schwarzwald

Vertreten durch den Geschäftsführer:
Daniel Christlein

Kontakt:
Telefon: +49 176 85103116
E-Mail: info @ prefin . info

Registereintrag:
Eintragung im Registergericht: Amtsgericht Freiburg
Registernummer: HRB 717935
Umsatzsteuer-ID: DE815757111

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutz

Verantwortliche Stelle für Datenschutzbelange ist die im Impressum benannte Person. Auf dieser Seite werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben, auch nicht in pseudonymisierter oder anonymisierter Form. Verbindungsdaten, die von Ihrem Internet-Provider oder vom Anbieter der technologischen Infrastruktur, auf der dieser Dienst gehostet ist, erfasst werden könnten, werden nicht an die Predictive Financing GmbH übermittelt.

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft zu erhalten, ob und welche Daten wir über Sie speichern und zu welchem Zweck die Verarbeitung erfolgt (Art. 15 DSGVO). Sie haben das Recht, die gespeicherten Daten berichtigen zu lassen (Art. 16 DSGVO). Sie haben ferner das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Art. 20 DSGVO). Gemäß Art. 17 DSGVO haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden. Wir sind verpflichtet, diesem Wunsch unverzüglich nachzukommen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

Die Verwendungszwecke, für die die Daten verarbeitet wurden, sind entfallen.
Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung - z.B. ein bestehendes Vertragsverhältnis, ein in Anbahnung befindliches Vertragsverhältnis oder eine Einwilligung Ihrerseits - ist entfallen, und eine andere Rechtsgrundlage gemäß Art. 6 Abs. 1 DSGVO liegt nicht vor.
Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unions-, Bundes- oder Landesrecht erforderlich.

Sie haben auch das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) zu verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten anzweifeln, wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie jedoch keine Löschung wünschen, oder wenn der Verarbeitungszweck entfallen ist, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten nicht im Einklang mit der DSGVO erfolgt, haben Sie das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen (Art. 77 DSGVO). Wenden Sie sich dazu bitte an die zuständige Aufsichtsbehörde. Ansprechpartner für diese Vorgänge ist die oben genannte verantwortliche Stelle.